Journal cover Journal topic
E&G Quaternary Science Journal An open-access journal of the German Quaternary Association
Journal topic
Volume 38, issue 1
E&G Quaternary Sci. J., 38, 87–93, 1988
https://doi.org/10.3285/eg.38.1.08
© Author(s) 1988. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.
E&G Quaternary Sci. J., 38, 87–93, 1988
https://doi.org/10.3285/eg.38.1.08
© Author(s) 1988. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.

  01 Jan 1988

01 Jan 1988

Spätquartäre Sedimentationsgeschichte des Meerfelder Maares (Westeifel).—Mikrostratigraphie jahreszeitlich geschichteter Seesedimente

Bernd Zolitschka Bernd Zolitschka

Abstract. Zwei Sedimentkerne aus dem zentralen Teil des Meerfelder Maares wurden mikrostratigraphisch ausgewertet. Diatomologische Untersuchungen weisen die überwiegend organischen Ablagerungen als jahreszeitlich geschichtet aus. Die daraufhin durchgeführte Warvenzählung erlaubt es, jeden Sedimentabschnitt absolut zu datieren. Klimaschwankungen und anthropogene Einflüsse können nachgewiesen und datiert werden. Sie steuern den wechselnden Sedimentaufbau und erklären die unterschiedlichen Sedimentationsraten.

Publications Copernicus
Download
Citation